Kunst & Kultur

Brecht-Weigel-Haus

Brecht-Weigel-Haus in Buckow (Märkische Schweiz)Im ehemaligen Sommersitz des Künstlerehepaares Helene Weigel und Bertolt Brecht befindet sich seit 1977 eine Gedenkstätte zum Leben und Schaffen dieser weltbekannten Schauspielerin bzw. Schriftstellers und Regisseurs, in der auch Ausstellungen und Konzerte ausgerichtet werden.

Mehr Informationen

Käthe-Reichel-Haus

Käthe-Reichel-Haus in Buckow (Märkische Schweiz)Erfahren Sie mehr über das Leben und ihr Schaffen „einr der begabtesten Schauspielerinnen des Ensembles“ (Brecht) . Das Haus wurde im ursprünglichen Zustand – wie zu Käthes Zeiten – belassen.
Geführte Besichtigung ab 8 Personen möglich – Tel. 033433 – 279

THEATERuntendrunter

Theater Untendrunter in Buckow (Märkische Schweiz)Am 18. Aug 2006 wurde der neue Spielort THEATERuntendrunter in Buckow eröffnet. Nach 12 Jahren Theater unter freiem Himmel freuen Sie sich jetzt auf viele neue Produktionen im THEATERuntendrunter.

Mehr Informationen

Kino „Parklichtspiele“

Kino "Parklichtspiele" in Buckow (Märkische Schweiz)Die „Parklichtspiele“ sind im Umkreis von ca. 40 km noch das einzige Kino mit regelmäßigem Spielbetrieb. Betreiber ist die Grundlicht GmbH. Das Programm wechselt wöchentlich.

Mehr Informationen

Galerie „Zum alten Warmbad“

Galerie "Zum alten Warmbad" in Buckow (Märkische Schweiz)Wechselnde Ausstellungen und Veranstaltungen finden im Gebäude der Touristinformation zu allen Jahreszeiten statt.

Mehr Informationen

Eisenbahnmuseum

Einhundertzehn Jahre Buckower Kleinbahn hieß es 2007. Als Museumsbahn wird sie seit 2002 vom Eisenbahnverein „Märkische Schweiz“ e.V. betrieben.
Besuchen Sie auch das Buckower Kleinbahn-Museum im Bahnhof Buckow  – immer Samstags, Sonntags, und Feiertags von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr geöffnet.

Mehr Informationen

Buckower Heimatstube

Heimatstube in Buckow (Märkische Schweiz)Die Buckower Heimatstube befindet sich in den Räumen der ehemaligen Fleischerei Elsholz in der Hauptstraße 22. Neben liebevoll zusammengetragenen Relikten regionaler Vergangenheit beherbergt sie wechselnde Ausstellungen.

Öffnungszeiten: Mai bis Oktober – Samstag und Sonntag 14:00 bis 17:00 Uhr (oder nach Vereinbarung, Tel: 033433 – 260)